Unternehmer-Apéro Schwyz

Herzliche Einladung zum Unternehmer-Apéro
OBT Schwyz lädt Sie ganz herzlich zum Unternehmer-Apéro mit dem Thema «Kulturentwicklung im Fussball – Parallelen zur Unternehmenswelt» ein. In seinem Referat vergleicht Gilbert Gress die heutige Situation der Wirtschaft zu derjenigen von früher und zeigt die Gemeinsamkeiten mit der Entwicklung im Profi-Fussball auf.

In der Fussballwelt sorgen ausländische, finanziell schwergewichtige Investoren in den grossen Klubs dafür, dass die besten und teuersten Spieler gekauft werden können, die den Unterschied machen und damit Titel und maximalen Ertrag für ihren Arbeitgeber einfahren. Auch in der Wirtschaft definieren heute einige wenige global wichtige Firmen ganze Wirtschaftszweige. Sie vereinen immer mehr Kapital in ihren eigenen Unternehmensstrukturen und kaufen ihren Mitbewerbern die besten Leute und das Know-how einfach weg. Ein Ungleichgewicht, welches in der Wirtschaft und im Profi-Sport gleichermassen existiert und leider kaum aufzuhalten ist.

Gilbert Gress – ehemaliger Fussballprofi und -Trainer
Der in Strassburg geborene Gilbert Gress ist einer der bekanntesten und beliebtesten prominenten Persönlichkeiten in der Schweiz. Seine Analysen zu Fussballthemen haben längst Kultstatus erreicht. Zudem ist der sympathische und charmante schweizerisch-französische Doppelbürger auch abseits der Fussballthematik medial omnipräsent. Zu sehen ist er beispielsweise als Jurymitglied in der vierten Staffel von «Die grössten Schweizer Talente» oder ab der Saison 2018/19 wieder als Experte beim Schweizer Pay-TV-Sender Telelclub im Rahmen der UEFA Champions League.

Datum und Ort
Montag, 23. September 2019
Seehotel Waldstätterhof, Waldstätterquai 6, 6440 Brunnen SZ

Programm

  • 16:30 Uhr
    Eintreffen der Gäste
  • 17:00 Uhr
    Begrüssung durch Roland Cavelti, Leiter Treuhand, OBT Schwyz
    Referat von Gilbert Gress, ehemaliger Fussballprofi und -Trainer
    Fragen und Diskussionen
  • 18:30 Uhr
    Apéro riche

Anmeldeschlus
Montag, 26. August 2019

Bemerkungen
Die Platzzahl ist beschränkt und die Anmeldungen werden nach Eingang berücksichtigt. Mit der Teilnahme an diesem Anlass nehmen die Teilnehmenden zur Kenntnis, dass die OBT AG die Fotos von diesem Anlass und den Teilnehmenden für Medienmitteilungen und Berichterstattungen über diesen Anlass zu Marketingzwecken auf ihrer Webseite und in Social-Media-Kanälen nutzen kann. Ist der einzelne Teilnehmende mit der Nutzung seiner Fotos nicht einverstanden, ist dieser gebeten, die Mitarbeitenden von OBT vor Ort darüber zu informieren.

Ihr Ansprechpartner:

Adriana Hefti
OBT AG
Rubiswilstrasse 14
6431 Schwyz +41 41 819 70 70E-Mail

Zurück zur Übersicht