Ref.-Nr. 2024 / OBT

Verkaufsprojekte – der Schritt zum Unternehmer

In einigen Nachfolgeprojekten steht während des Verkaufsprozesses die Einhaltung der Vertraulichkeit im Vordergrund. Dies gilt beispielsweise für nationale und internationale Marktführer ihrer Branche, die eine gewisse Unternehmensgrösse erreicht haben und in deren Fällen mit wenigen Angaben bereits klar wäre, um wen es sich handelt.

So betreut OBT aktuell diverse Unternehmensverkäufe aus unterschiedlichen Branchen, deren Betriebe EBITs von teilweise deutlich über CHF 1 Mio. erwirtschaften. Diese Projekte werden nach Absprache mit den Verkäufern nur einem ausgewählten Kreis an potenziellen Käufern präsentiert – nicht zuletzt, weil der Eigenkapitalanteil über einem Wert von CHF 1.5 Mio. liegt.

Sollten Sie Interesse an Unternehmen in diesem etwas grösseren Segment haben, kontaktieren Sie uns bitte. Nach Unterzeichnung einer Vertraulichkeitserklärung werden wir Ihnen gerne weitere Informationen zukommen lassen.

Ihr Ansprechpartner:

Jens Grasshoff
OBT AG
Leiter M&A

+41 44 278 47 83E-Mail

Zurück zur Übersicht