OBT Wirtschaftsprüfung – mit dem Blick für das Wesentliche

Mit der Fähigkeit, durch Zahlen und Menschen hindurchzuschauen und Schlussfolgerungen zu ziehen, gleicht die Tätigkeit der Wirtschaftsprüfer/innen einem Krimi. Tatsächlich bewegen sie sich im Spannungsfeld von Unternehmensleitung, Aktionären und anderen Anspruchsgruppen. Als unabhängige Experten in Sachen Rechnungslegungstandards prüfen und beurteilen sie Chancen und Risiken sowie die Einhaltung von gesetzlichen Vorschriften und Rechnungslegungsnormen. Mit dem Revisionsbericht erhalten Aktionäre und Investoren die notwendigen Informationen für weitere Entscheidungen. Unsere Wirtschaftsprüfer/innen treten als Team auf und unterstützen sich gegenseitig bei ihrer anspruchsvollen Aufgabe. Die Wirtschaftsprüfung ist meistens saisonal und findet beim Kunden vor Ort statt.

Unsere Wirtschaftsprüfung kennt verschiedene Funktionen vom Assistenten bis zur Bereichsleitung. Im Spannungsfeld der Interessensgruppen werden Sie von kompetenten Kollegen unterstützt. Trotz der saisonalen Belastung ist eine vernünftige Life-Balance möglich.

Voraussetzungen für die Arbeit in der Wirtschaftsprüfung

  • Analytische Fähigkeiten und strukturierte Vorgehensweise
  • Fähigkeit, Wesentliches zu erkennen
  • Hohe Kommunikationsfähigkeit
  • Durchhaltewillen
  • Genügend Flexibilität, besonders in der Hochsaison
  • Reisebereitschaft in der Region
  • Bereitschaft, im Team zu arbeiten
  • Bereitschaft, sich zur/zum dipl. Wirtschaftsprüfer/in weiterzubilden

Ihr neues Audit-Umfeld

  • Kleine Teams und enge Zusammenarbeit
  • Intensive Einführung und Begleitung von Junioren
  • Tragbare Arbeitszeiten mit Kompensationsmöglichkeiten
  • Finanzielle und zeitliche Unterstützung bei Weiterbildungen
  • Regional verankert und global vernetzt
  • Fachtagungen und interne Workshops
  • Jahresarbeitszeit
  • Moderne Infrastruktur
  • Diverse Mitarbeiter-Aktivitäten
  • Sportclub