BI/MIS Business Intelligence und OBT Datendrehscheibe

Mit den richtigen Tools effizient arbeiten

OBT berät Unternehmen aus unterschiedlichsten Branchen erfolgreich bei der Gestaltung, Optimierung und Steuerung von Geschäftsprozessen sowie beim Schnittstellenmanagement mit dem Einsatz entsprechender IT-Lösungen.

«Business Intelligence (BI) / MIS / Reporting» ist eines dieser Produkte. Wir unterstützen unsere Kunden bei der Wahl des richtigen BI-Ansatzes, machen aufgrund der jeweiligen individuellen Konstellation konkrete Lösungsvorschläge und begleiten die Implementierung sowie den Betrieb der kundenspezifischen BI-Umgebung.

Business-Intelligence steht für Methoden, Verfahren und Instrumente zur analytischen Bereitstellung und Visualisierung von geschäftsrelevanten Informationen zur Unternehmenssteuerung mit dem Ziel, die Unternehmensperformance zu optimieren und zu verbessern. BI weist ein vielfältiges Spektrum an verschiedenen Disziplinen auf – entsprechende Themen sind:

  • Zusammenführung von Daten aus heterogenen Systemumgebungen für analytische Zwecke (Data-Warehousing)
  • Reporting, Berichtswesen
  • Analyse
  • Dashboards
  • Management-Cockpits
  • Balanced Scorecards
  • Planung, Budgeting, Forecasting
  • Financial Consolidation
  • Business-Simulation
  • Mobile BI
  • Collaborative BI
  • Master-Data-Management MDM
BI-Beratungsmethodik

Die BI-Beratungsmethodik mit System

Für jeden Kunden wird die auf seine individuelle Ausgangslage, strategische Ausrichtung sowie Systemumgebung optimierte BI-Strategie erarbeitet. Dabei wird nach bewährten Beratungsmethoden vorgegangen, welche sich in die folgenden vier Module gliedert:

  • Analyse der Ausgangslage
  • Evaluation
  • Beurteilung bestehender BI-Lösungen
  • Begleitung und Coaching

Data Warehouse

Ein Data-Warehouse ist eine für Analysezwecke optimierte zentrale Datenbank, die Daten aus mehreren, in der Regel heterogenen Quellen zusammenführt und verdichtet.

Mit unseren Partnern, der Actinium Consulting GmbH sowie der CoPlanner Software & Consulting GmbH, bieten wir ganzheitliche kompetente Unterstützung bei der Implementierung von BI-Lösungen. Diese spielt sich auf folgenden Ebenen ab:

  • Backend-Implementierung (Data-Warehousing)
  • Extraktion der BI- und analyserelevanten Daten aus den Vorsystemen (ETL)
  • Bereitstellung der BI- und analyserelevanten Informationen in analytischen Datenbanken (Data-Warehouse – Data Marts – OLAP Cubes)

Kosten

Kosten spielen bei IT-Grossprojekten eine entscheidende Rolle. Entsprechend sorgfältig definieren unsere erfahrenen Spezialisten den genauen finanziellen Rahmen Ihres Projekts. Jedes Projekt wird so genau wie möglich definiert und offeriert – immer mit dem Ziel, Unklarheiten und Budgetüberschreitungen zu vermeiden. OBT steht auch bei Projekten im Rahmen von IT-Gesamtlösungen für Kostentransparenz und -treue.

Datendrehscheibe

Die Datendrehscheibe ist eine von OBT entwickelte Webapplikation für die organisierte und automatische Verarbeitung von Schnittstellendaten (Import/Export) zwischen unterschiedlichen Applikationen. Sämtliche Transaktionen nach Abacus werden über Webservices vorgenommen. Die Datenkonvertierung erfolgt über die Datendrehscheibe. Dabei werden sämtliche Transaktionen in eine MySQL-Datenbank geschrieben, um die Nachvollziehbarkeit zu gewährleisten. Sämtliche Schnittstellen können jederzeit über Weblinks manuell gestartet werden. Auch ein zeitliches Auslösen der verschiedenen Schnittstellen ist einfach zu handhaben.

Funktionen der Datendrehscheibe

  • Automatische, zeitgesteuerte oder manuell ausgelöste Prozesse
  • Standardisiertes Login der Transaktionen
  • Konvertierung der Daten zwischen Quell- und Zielsystem
  • Datenzwischenspeicherung sämtlicher Schnittstellendaten (Nachvollziehbarkeit)
  • Mail-Benachrichtigung für die ausgeführten Transaktionen der letzten 24 Stunden
  • Funktion für die automatisierte Datenbereinigung
  • Modul für das Schreiben und Lesen von Daten via Webservice über sämtliche AbaConnect-Schnittstellen
  • Modul für das Lesen von Daten aus AbaReport via Webservice
  • Modul für das Lesen und Ausgeben von PDFs aus den Dossiers
  • Webservicemodul für Abacus

Mit folgenden Technologien wird der Datenaustausch (Import und Export) umgesetzt

  • Strukturierte Textdateien (z.B. ASCII / CSV)
  • XML-Dateien
  • Webservices (SOAP/JSON)
  • ODBC-Schnittstellen

Ihr Nutzen

  • Attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Kalkulierbare Kosten für Einführung und Betreuung
  • Übersichtliche Maske zur Steuerung der Daten
  • Transparente Steuerung der Import- und Export-Daten
  • E-Mail-Benachrichtigung bei Fehler oder erfolgreichem Datentransfer
  • Sämtliche Systeme versenden und empfangen die Daten in ihren gängigen Formaten