OBT erweitert die Geschäftsleitung mit Michael Ammann

Per 1. Oktober 2010 verstärkt Michael Ammann die Geschäftsleitung der OBT AG. Seit 2001 ist er bei OBT beschäftigt und seit 2003 als Bereichsleiter für Informatik-Systemlösungen tätig.

Michael Ammann verfügt über 15 Jahre Erfahrung in der Beratung, Einführung und Betreuung von Informatik-Systemlösungen mit Fokus auf Gemeinde, Städte, Energieversorgungsunternehmen und KMU.

Von 1996 bis 2001 war er bei der CPS AG in Gossau für den Aufbau von Systemlösungen für Gemeindeverwaltungen verantwortlich. 2001 übernahm OBT die CPS AG. Seit der Übernahme ist Michael Ammann bei OBT für den Aufbau und die Weiterentwicklung des Bereichs Informatik-Systemlösungen zuständig. Schwerpunkt dieses Bereichs ist die Erarbeitung von Informatik-Gesamtsystemen bis hin zu Rechenzentrums- und Outsourcing-Lösungen.

Zusammen mit seinem Team von über 25 Systemspezialisten ist er massgeblich am positiven Ergebnis des Fachbereichs Informatik (rund 70 Personen) beteiligt. Als Folge seiner erfolgreichen Tätigkeit wird Michael Ammann die partnerschaftlich organisierte Geschäftsleitung von OBT per 1. Oktober 2010 erweitern.

Kontakt
Armando Resegatti, VR-Präsident, armando.resegatti(at)obt.ch
OBT AG, Rorschacher Strasse 63, 9004 St.Gallen, T +41 71 243 34 34